Willkommen auf der Homepage vom ESV Troisdorf

Tischtennis, Schießen


Als gemeinnütziger Sportverein sind wir derzeit in den Sportarten Tischtennis und Schießen aktiv. In diesem Bereich der Website finden Sie aktuelle Neuigkeiten, die den Verein insgesamt betreffen. Detailierte Informationen und Neuigkeiten, sowie Kontaktdaten zu den jeweiligen Abteilungen finden Sie unter den nachstehend genannten Verweisen.




Neuigkeiten

´ne Viertelmillion

geschrieben von homerhulk - 12.01.2018 - 12:05

05.09.2017: Es ist vollbracht. Nun haben wir bereits 250.000 Besucher auf unserer Seite registriert. Die Seite erfreut sich immer größerer Beliebtheit.





Vereinsfahrt 2017 Zandvoort

geschrieben von laura - 11.01.2018 - 20:30

14.-18.06.2017: Für die jährliche Vereinsfahrt des ESV Troisdorf wurde 2017 vom 14.-18. Juni der Center Parc Zandvoort anvisiert und Mitglieder allen Alters hatten so die Möglichkeit in den Niederlanden gemeinsam Zeit zu verbringen, um das Miteinander zwischen den verschiedenen Mannschaften und Altersklassen zu erhalten und zu stärken.

Ob mittags am Strand den Sand und den frischen Wind genießen oder abends neben dem heißen Grill zusammen den Tag ausklingen lassen: Man ließ für ein paar Tage alle Sorgen zurück und entspannte sich stattdessen bei frühsommerlichen Temperaturen im Garten des eigenen Ferienhauses. Neben der frischen Luft und dem klaren Kopf, bot der Center Parc auch viele verschiedene Aktivitäten an, so mieteten sich die Jugendlichen ein Tretboot oder Fahrräder und sprangen dann am Nachmittag ins kühle Meer. Die Erwachsenen hingegen spürten lieber die Kälte eines Bieres in der einen Hand und den Fächer von Skatkarten in der anderen.
Auch Tagesausflüge nach Amsterdam wurden unternommen!

Wie es sich jedoch in einer Familie gehört, sammelt sich die Truppe abends wie von allein um die hölzernen Gartentische, isst gemeinsam und hat einfach Spaß. Die Erwachsenen ebenso wie die Jugendlichen nehmen mit Freude jedes Jahr an unserer Vereinsfahrt teil, um schöne und wertvolle Erinnerungen zu schaffen sowie sich selbst für ein paar Tage zur Ruhe kommen zu lassen.

Jedenfalls ist jedermann auch 2018 herzlich eingeladen mitzukommen, denn dieses Mal geht es wieder in die Niederlande. Wiederum ganz in die Nähe von Zandvoort. Nämlich in den Landal Green Parc Dunimar!





Fünfte Vereinsmeisterschaften im Mini-Golf

geschrieben von homerhulk - 15.11.2016 - 15:11

05.06.2016: Bei super Wetter trafen sich viele Teilnehmer um ein schönen Tag mit den Vereinskameraden zu verleben. Natürlich war bei allen auch eine Portion sportlicher Ehrgeiz dabei. Diese Veranstaltung erfreut sich immer gößerer Beliebtheit. In diesem Jahr waren mehr Jugendliche am Start, dafür war bei den Erwachsenen ein kleiner Einbruch zu verzeichnen.

Jugendliche:
01. Timon Helbardt---------------64 Schläge (3 Einser)
02. Simon Meindl-----------------64 Schläge (1 Einser)
03. Janosch Vomberg------------64 Schläge (0 Einser)
04. Lena Lüneburger-------------72 Schläge
05. Noah Bellinghoven-----------74 Schläge
06. Rafael Barreto----------------76 Schläge
07. Linus Hesse-Edenfeld--------79 Schläge (1 Einser)
08. Elisabeth Hesse-Edenfeld----79 Schläge (0 Einser)
09. Lukas Schmidt----------------80 Schläge
10. Alexander Hesse-Edenfeld---82 Schläge
11. Christian Hesse-Edenfeld----90 Schläge



Erwachsene:
01. Detlef Vomberg--------------53 Schäge
02. Anja Vomberg----------------59 Schläge
03. Marco Klein-------------------61 Schläge
04. Dieter Wimmers--------------63 Schläge
04. Manfred Schusky-------------64 Schläge
05. Marc Lüneburger-------------65 Schläge (1 Einser)
06. Detlev Hesse-Edenfeld------65 Schläge (0 Einser)
07. Miguel Barreto----------------66 Schläge (2 Einser)
08. Stephan Krügel---------------66 Schläge (1 Einser)
09. Monika Lüneburger-----------68 Schläge
10. Marlene Wimmers------------75 Schläge







Vierte Vereinsmeisterschaften im Mini-Golf

geschrieben von homerhulk - 30.06.2015 - 11:52

28.06.2015: Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns um einen schönen Tag zu verleben und die besten Golfer zu ermitteln. Mit 23 Startern wurde ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. Lediglich im Jugendbereich hätten es durchaus ein paar Starter mehr sein dürfen. Dort waren leider nur sechs Aktive zu verzeichnen.

Jugendliche:
1. Mark Räde 62 Schläge
2. Janosch Vomberg 72 Schläge
3. Lena Lüneburger 75 Schläge(4 Einer)
3. Jannik Lindner 75 Schläge (1 Einer)
3. Leon David 75 Schläge (0 Einer)
6. Juliana Höfer 88 Schläge

Erwachsene:
01. Dieter Wimmers 40 Schläge (9 Zweier)
01. Marc Lüneburger 40 Schläge (8 Zweier)
03. Ralph Riesop 41 Schläge
04. Manuela David 53 Schläge
05. Monika Lüneburger 55 Schläge (6 Zweier)
05. Bernd Schuster 55 Schläge (2 Zweier)
07. Beate Springer 57 Schläge (4 Einer)
07. Markus Reisch 57 Schläge (3 Einer)
09. Thomas Huntemann 58 Schläge (4 Einer)
09. Detlef Vomberg 58 Schläge (1 Einer)
09. Klaus Groth 58 Schläge (0 Einer)
12. Carmen Damen 60 Schläge
13. Edelgard Damen 64 Schläge
14. Norbert Höfer 64 Schläge
15. Marco Klein 71 Schläge (2 Einer)
15. Marlene Wimmers 71 Schläge
17. Verena Höfer 92 Schläge





100.000 Aufrufe

geschrieben von homerhulk - 25.04.2015 - 17:38

24.04.2015: Es ist vollbracht!!! Nach 1993 Tagen sind die 100.000 voll. Es wird wohl nicht nochmal mehr als fünf Jahre dauern, bis wir diesen Stand verdoppelt haben.





Spannende Spiele bei unserem 12. Hallenfußballturnier

geschrieben von homerhulk - 07.12.2014 - 18:21

22.11.2014: Insgesamt neun Mannschaften waren bei unserem alljährlichem Turnier zugegen. Darunter waren viele alte Bekannte, aber auch neue Mannschaften. In diesem Jahr fand es mal wieder in der Sporthalle "Am Bergeracker" in Troisdorf-Oberlar statt. Es wurde im Modus "Jeder gegen jeden" gespielt. Alle Spiele liefen fair und sehr spannend ab. Ein Wermutstropfen war die geringe Beteiligung an Helfern aus unserem Verein. Dies wurde ausgeglichen durch das überragende Engagement unserer Aktiven. Besonders hervorzuheben ist Dieter Drechsler, ohne den die Veranstaltung nicht durchzuführen gewesen wäre. Auch die Vorbereitungen von Klaus Groth waren Gold wert. Wir hoffen alle Mannschaften im nächsten Jahr wiederzusehen.


Endergebnis:
1. FC Ballermann-----30:5 Tore 22 Punkte
2. Porto-------------------22:2 Tore 18 Punkte
3. Dynamo Tresen----13:6 Tore 17 Punkte
4. Kelly & Friends------35:8 Tore 13 Punkte
5. SG Kölschfass 08--11:13 Tore 9 Punkte
6. Time-Out--------------- 9:19 Tore 9 Punkte
7. Team Butchers------- 8:21 Tore 6 Punkte
8. TSV Spich-------------- 6:32 Tore 4 Punkte
9. Promillebomber----- 1:29 Tore 0 Punkte





Ausflug ins Phantasialand

geschrieben von homerhulk - 02.06.2014 - 22:04

31.05.2014: Bei strahlemden Sonnenschein machten sich 18 Jugendliche und Erwachsene auf den Weg nach Brühl um sich von den Strapazen der abgelaufenden Tischtennissaison zu erholen. Alle hatten viel Spass an den Attraktionen und Shows. Wir hoffen diese stattliche Anzahl beim nächsten Besuch noch einmal zu toppen. Großen Dank für Organisation und Unterstützung an Dieter Drechsler, Tanja und Sascha Bellinghoven.





Frohe Ostern

geschrieben von aha - 17.04.2014 - 12:14

Der ESV Troisdorf wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien sowie allen Freunden und Förderern des Vereins frohe Ostern und schöne Feiertage.





4. Hallenfuballmitternachtsturnier

geschrieben von homerhulk - 20.10.2013 - 21:02

12./13.10.2013: Bei unserem diesjärigem Hallenfußballmitternachtsturnier waren zehn Mannschaften am Start. So bot es sich an in zwei Fünfergruppen zu spielen. Nach den Vorrundenspielen ergaben sich folgende Tabellen, wobei unsere Mannschaft leider abgeschlagen in der Gruppe B landete. Aber auch das zeichnet wohl einen guten Gastgeber aus.

Gruppe A:
1. Kickers Kölsch 10 Punkte 9:4 Tore
2. Lok Sieglar 8 Punkte 8:2 Tore
3. Lazio Dom 5 Punkte 2:2 Tore
4. FC Biercelona 3 Punkte 4:8 Tore
5. Bleibacher SC 1 Punkt 0:8 Tore

Gruppe B
1. Black & White 9 Punkte 18:7 Tore
2. FC Ballermann 9 Punkte 12:7 Tore
3. Kleinbüllesheimer Hobbykicker 7 Punkte 4:2 Tore
4. Sportfreunde Burgmühle 4 Punkte 3:7 Tore
5. ESV Troisdorf 0 Punkte 1:11 Tore

Damit ergaben sich folgende Halbfinalspiele:
Kickers Kölsch - FC Ballermann 0:2
Black & White - Lok Sieglar 3:1

Spiel um Platz 3:
Kickers Kölsch - Lok Sieglar 1:2

Endspiel:
Black & White - FC Ballermann 2:3

Wir bedanken uns recht herzlich bei Nadine und Jasmin Geruhn, Katja Leyendecker, Antigona Asani, Dennis Kemper und Mark Dittmann, die das Turnier überhaupt erst möglich gemacht haben.


Fazit: Eine gelungenen Veranstaltung mit einem verdienten Sieger, auf die wir uns im nächsten Jahr wieder freuen dürfen.





50.000 ster Besucher

geschrieben von homerhulk - 23.06.2013 - 15:40

21.06.2013: Bereits 50.000 Besucher können sich nicht irren. Unsere Website erfreut sich immer größerer Beliebtheit. So kann, soll und wird es weitergehen. Das nächste Jubiläum kommt bestimmt.






Design by Annpixel.de | Adaption by LoWSolidSnake | Grafikbearbeitung: Kira Süther | Anpassung und Scripting: Jan Weidmann |  RSS Feed